Diakonieverein Lanzendorf

Alle Gruppen und Kreise pausieren momentan bis auf Widerruf,


Insgesamt gilt: Sobald unsere Veranstaltungen wieder möglich sind,
informieren wir über den Kirchenboten, die Schaukästen und hier auf der Homepage.

 

Septemberausflug

Wegen des Coronavirus werden immer noch die Freizeitmöglichkeiten eingeschränkt, deshalb findet auch der geplante
Ausflug am 02.September 2020 (Besuch der Abtei Münsterschwarzach)
nicht statt. Für diesen Ausflug ist ein Ausweichtermin (eventuell im Mai 2021) geplant, vorausgesetzt, dass die Ausbreitung des Coronavirus bis zum Ausweichtermin erfolgreich eingedämmt ist.

    

Liebe Mitglieder des Diakonievereins,

im Juli hat sich der Diakonieausschuss getroffen und miteinander überlegt, ob und wie wir vielleicht unsere Diakonienachmittage wieder aufnehmen können. Wir haben angedacht, eventuell in der Gastronomie, unsere Veranstaltungen durchzuführen.
Zu klären ist allerdings, ob das die Corona- Situation zulässt und ob es uns gelingt, im Zusammenwirken mit der Gastronomie und dem Erwachsenenbildungswerk ein den Vorschriften genügendes Hygienekonzept zu erstellen. Wir werden Sie kurzfristig informieren.
Falls es klappt, ist folgende Veranstaltung im Herbst angedacht:


05.10.2020
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.

Unsere Ess- und Trinkgewohnheiten sind deutlich mehr als nur Nahrungsmittelaufnahme. Sie spiegeln Kultur  und  Religion der jeweiligen Zeit wider. Bei diesem Vortrag gibt es bunte Impulse zu Trends und Traditionen  rund um`s Essen.   
Referentin: Jutta Geyrhalter vom Ev.Bildungswerk Ofr.Mitte e.V.